top of page

Meine Vita

                                                                                                                                             

Manuela Hellwig (bis 2021 Manuela Schlesinger)

*24.02.1969 in Würzburg, verheiratet, eine Tochter

 

1987: Mittlere Reife, danach Ausbildung zur Hotelfachfrau in Würzburg

 

Ab 1991: erfolgreiche Tätigkeit als selbständige Unternehmerin in der Gastronomie

 

2006 – 2015: leitende Positionen, unter anderem in Verlagshäusern.

 

2015- heute: Gesellschaffterin und Geschäftsführerin der Schlesinger Commercial GmbH

2022-heute: Prokuristin der Aben Holding

2014-bis heute: Freischaffende Künstlerin

Mein Weg zur Kunst:

2014: Durch Umwege, eine längere Krankheit, fand ich die Liebe zu Pinsel und Farben. Ich arbeite bevorzugt mit Acrylfarben und halte momentane Stimmungen in abstrakten, expressiven Stil fest. Die Farbfeldmalerei ist meine Leidenschaft und verhilft mir komplett bei mir selbst zu sein. Auf diese Weise entstehen Werke, die mal sehnsüchtig, mal aggressiv, mal freudig und auch poetisch nach klärender Freiheit rufen. Gefüllt mit kraftvoller Energie offenbart sich dem Betrachter mein ehrliches, inneres momentanes Ich und verführt ihn, seine eigene Gefühls- und Seelenwelt zu erforschen.

Statement: "Die Malerei ist mein Weg, Emotionen ein Gesicht zu schenken."

Ausstellungen:

2015, 2016, 2018 Internationale Kunstausstellung MainArt (Manuela Schlesinger – Farbenspiel der Seele):

2015 bis 2018 Verschiedene Einzelausstellungen und Vernissagen

2022 Auszeichnung für künstlerische Leistung von der Pinakothek Luxembourg

2022 Ausstellung bei Hannelore Golkar in Hamburg/Blankenese

2023 Zulassung zum Europäischen Kunstpreis in Mailand

2023 bis heute: Exklusivvereinbarung mit einem Luxushotel-Ausstattungsunternehmen

Januar 2024 Ausstellung Influx Galerie London

2024 Zulassung zum Europäischen Kunstpreis in Paris

In Vertretung der „Galerie Gaudi“ aus Madrid werde ich auf den Internationalen Ausstellungen vertreten:

ART3 Paris – Januar 2024

Austellung Comig and Going in der Galerie Gaudi in Madrid: Februar 2024

ART3 Barcelona – April 2024

ARTMUC München – April 2024

ART3f Monaco – August 2024

Eröffnung meiner Pop-up Galerie @ ArtLounge Iphofen am 08.Juni 2024

Ausgewählt für die Zulassung zum Internationalen Kunstpreis

Phönix 2024 in Venedig – Juni 2024

Ausstellung in der One Art Space Gallery – New York, Manhatten

2024 Februar, Mai und September, werde ich vertreten von:

Galerie WOC - World of Crete, auf drei Ausstellungen in Griechenland auf Kreta:

 

*VIFAF 2024 Virtual International Fine Art Fair (7th edition)

*Select Art 2024 Art & Antique Fair - 24-26 May 2024

*Night Of Contemporary 2024 - 27-30 September 2024

Weitere Infos folgen......

bottom of page